Vorstellung: Twirling

©DOSB/Sportdeutschland

Ein Sport für Kinder ab 5 Jahren.

 

Twirling ist eine sehr junge Art des Tanzsports, bei dem es darum geht, einen Stab zu balancieren. Es ist somit eine Art der Jonglage und hat sich aus den Auftritten der Majoretten entwickelt, die bei Paraden vor Kapellen liefen und den Bâton drehten, schleuderten und warfen. Erst in den 1970er Jahren entwickelte sich daraus der heutige Twirling Sport.

Betrieben wird der Sport entweder Solo, als Duo oder als Team / Gruppe. Das Sportgerät, der Baton, besteht aus einem 12mm dicken Metallstab mit Abschlüssen aus Hartgummi. Die Länge des Stabs richtet sich dabei nach der Körpergröße des Athleten.

Eintrittsalter: ab ca. 5 Jahren
Zeitaufwand: ca. 4 bis 6 Stunden pro Woche.
jährliche Kosten: ca. 50 bis 200 Euro im Jahr.
Download der Vereinsliste als pdf (Stand März 2017).
Weitere Infos zum Twirling bei Tinongo

Warum sollte man nun ausgerechnet diesen Sport betreiben?

  • Die Sportart bereitet Freude, da es immer neue Übungen zum Erlernen gibt.
  • Es ist eine besondere einzigartige Tanzsportart, die nicht jeder ausübt.
  • Twirling-Sport führt Musik, Körper- und Batontechnik zusammen.
  • Kombination aus verschiedene Sportarten: Tanz, Akrobatik, Gymnastik, Ballett
  • Verschiedene Musikrichtungen (Ballett – Rock – Jazz…) ergeben eine große Vielfalt an Ausdruckmöglichkeiten in jedem Alter.
  • Die Kombination zwischen Musik, Choreographie, Kostüm und die verschiedenen Disziplinen (Solo, zu zweit, als Team) ermöglichen es diese Sportart als Breitensport sowie als Leistungssport zu betreiben.
  • Trainer können kreativ und technisch arbeiten.
  • Der Ehrgeiz jedes Sportlers wird entwickelt, wenn eine neue Übung trainiert wird oder ein neuer Tanz zusammengestellt wird.

Mehr zum Thema Twirling (wie viele Vereine gibt es, wo kann man den Sport betreiben, wie Erfolgreich ist der Sport, kann man Profi werden uvm.) findet ihr bei uns hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.